Publikationen:

Ausgewählte aktuelle Publikationen

Faulkner J, Lambrick D, Kaufmann S, Stoner L. (2016). Effects of Upright and Recumbent Cycling on Executive Function and Prefrontal Cortex Oxygenation in Young Healthy Men. J Phys Act Health, 13(8):882-887.

Langolf, K. & Roth, R. (Hrsg.) (2016). Volleyball international in Forschung und Lehre 2013 bis 2015. 38., 39. und 40. Internationales Hochschul-Symposium des Deutschen Volleyball-Verbandes. Hamburg: Czwalina.

Hoos, O., Gabel, H., Bortfeldt, S. (2016): Ein gesundes Herz schlägt variabel - Bedeutung der Herzfrequenzvariabilität (HRV) für die kardiovaskuläre Regulationsfähigkeit. In: Die Naturheilkunde, 93(5), S.20-22

Hoos, O. (2016): Inklusion im Fokus der Sportwissenschaft - trainings- und bewegungswissenschaftliche Aspekte. In: I. Hunger, S. Radtke & H. Tiemann (Hrsg.), Dabei sein ist (nicht) alles. Inklusion im Fokus der Sportwissenschaft (Schriftenreihe der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft 257, S. 63-78). Hamburg: Czwalina.

Reinders, H., Hoos, O., Haubenthal, G. (2015): Fußballspezifische Leistungen bei NFZ-Spielerinnen. Entwicklung einer Leistungsdiagnostik zur Erfassung der Spielfähigkeit im Mädchenfußball. Schriftenreihe des Nachwuchsförderzentrums für Juniorinnen, Band 2. Würzburg: Universität Würzburg.

Hottenrott, K., Hoos, O. (in press): Heart rate variability analysis in exercise physiology. In: H. Jelinek, A. Khandoker & D. Cornforth, (eds.), Interpretation of ECG time series using inter-beat variability analysis: From engineering to medicine. London: CRC Press.

Doose, M., Ziegenbein, M., Hoos, O., Reim, D., Stengert, W., Hoffer, N., Vogel, C., Ziert, Y., Sieberer, M., (2015): Self-selected intensity exercise in the treatment of major depression: a pragmatic RCT. In: International Journal of Psychiatry and clinical Practice, Aug 12, epub ahead of print

Lambrick D, Westrupp N, Kaufmann S, Stoner L, Faulkner J. (2015): The effectiveness of a high-intensity games intervention on improving indices of health in young children. In: J Sports Sci, May 26:1-9, epub ahead of print

Reinders, H., Hoos, O., Haubenthal, G. (2015): Bedingungen erfolgreicher Förderung von Mädchen im Breiten- und Leistungsfußball. Ein Forschungsüberblick über motorische und psychosoziale Unterschiede bei Mädchen und Jungen ab der frühen Kindheit. Schriftenreihe des Nachwuchsförderzentrums für Juniorinnen, Band 1. Würzburg: Universität Würzburg.

Rischke, A., Zimlich, M. & Brand, S. (2015). „Die laufen halt im Grund- und Hauptschulbereich mit“ - Zur Professionalisierung von Förderschullehrkräften für den inklusiven Schulsport. In S. Meier & S. Ruin (Hrsg.), Inklusion als Herausforderung, Aufgabe und Chance für den Schulsport (Schulsportforschung, 6, S. 115-128). Berlin: Logos.

Hoos, O., Böselt, T., Steiner, M., Hottenrott, K., Beneke, R. (2014): Long range correlations and complex regulation of pacing during long-distance road racing. In: International Journal of Sports Physiology and Performance, 9(3), 544-53.

Hottenrott, K., Hoos, O. (2013): Sportmotorische Fähigkeiten und sportliche Leistungen - Trainingswissenschaft. In: M. Krüger & A. Güllich, (Hrsg.), Sport – Das Lehrbuch für das Sportstudium, S. 441-503. Berlin: Springer Verlag.

Böselt, T., Hoos, O., Steiner, M., Hottenrott, K. & Beneke, R. (2013): Increased long-range correlations of pacing with race progression in marathon running. In: Medicine and Science in Sports and Exercise, 45(5s), S403-404

Zimlich, M. (2013). „Jungs wollen alle Muskeln haben und stark sein“ – Kämpfen im Rahmen einer reflektierten Jungenarbeit im monoedukativen Sportunterricht der Sekundarstufe I. In: Bewegung & Sport, 69, 13-15 [Schwerpunktheft "Mädchen- und Bubenarbeit"].

Zimlich, M. (2013). Das »Gleiten« als Thema einer Schneesportwoche. In: Bewegung & Sport, 69 (5), 27-30.

Zimlich, M. (2012): Erziehen oder Unterrichten im gymnasialen Sportunterricht? – Pädagogisches Handeln bayerischer Sportlehrkräfte. In K. Kleiner (Hrsg.), Fachdidaktik «Bewegung und Sport» im Kontext zwischen Orientierung und Positionierung (S. 54-63). Purkersdorf: Verlag Brüder Hollinek.

Burschka, J., Keune, P.M., Menge, U., Hofstadt van Oy, U., Oschmann, P., Hoos, O. (2012): An exploration of impaired walking dynamics and fatigue in Multiple Sclerosis. In: BMC Neurology, 12, 161

Beneke, R. & Hoos, O. (2012): Analyzing the energetics of a Special Judo Fitness Test. In: Int J Sports Physiol Perform, 7(4), 308-309.

Fischer, H., Sommer, H.M., Hoos, O., Beneke, R. (2012): Integrative training of strength and sensorimotor control enhances vestibular and proprioceptive activation during postural challenges. In: Med Sci Sports Exerc, 44(5s), 200

Hoos, O., Böselt, T., Steiner, M., Hottenrott, K., Beneke, R. (2012): Long range correlations and complex regulatory control of pacing in half marathon racing. In: Medicine and Science in Sports and Exercise, 44(5s), S196

Schneider, R. (2012). Schwimmen. München: Copress Sport.

Faulkner, J., Gerhard, J., Lambrick, D. & Stoner, L. (2012). Self-paced walking within a diverse topographical environment elicits an appropriate training stimulus for cardiac rehabilitation patients. Rehabilitation Research and Practice, 140871

Beneke, R., Leithauser, R. M. & Ochentel, O. (2011). Blood lactate diagnostics in exercise testing and training. In: Int J Sports Physiol Perform, 6 (1), 8-24.

Fehske, K., Goschenhofer, J., Roth, R., Hoos, O. & R.M. Meffert (2011). Sport-Orthopädie - Sport-Traumatologie. Sports Orthopaedics and Traumatology, 27(2), 136-137.

Hoos, O. (2011): Herzfrequenzvariabilität bei sportlicher Belastung. In: Medical Sports Network, 6(4), S. 50-53

Hottenrott, K., Hoos, O. & Esperer, H.D. (2011): Herzfrequenzvariabilität: Gesundheitsförderung, Trainingssteuerung, Biofeedback (Schriftenreihe der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft 214). Hamburg: Czwalina.

Hoos, O., Reim, D. & Gerhard, J. (2010). Das subjektive Anstrengungsempfinden. In: pt - Zeitschrift für Physiotherapeuten, 62(9), 46-50.

Hoos, O. & Hottenrott, K. (2010): Methoden im Ausdauersport. In: H. Lange & S. Sinning, (Hrsg.), Handbuch Methoden im Sport, S. 298-313. Balingen: Spitta Verlag.

Langolf, K. & Roth, R. (Hrsg.) (2010). Volleyball international in Forschung und Lehre 2009. 34. Internationales Hochschulsymposium des Deutschen Volleyball-Verbandes 2009. Hamburg: Czwalina.

Langolf, K. & Roth, R. (Hrsg.). Volleyball international in Forschung und Lehre 2010 bis 2012. 35., 36. und 37. Internationales Hochschul-Symposium des Deutschen Volleyball-Verbandes 2014. Hamburg: Czwalina.